Managementaufstellung - Organisationsaufstellung
Systemdynamische Arbeit - Neuartige Analyse und Simulation.

Unsere zwischenmenschlichen Beziehungen gestalten sich nach einem „Muster“, das von unserer Ursprungsfamilie/Sippschaft geprägt ist. Dieses Muster tragen wir als Bild in unserem Herzen und danach funktioniert unser Leben.

Familiendisharmonie, Autoritätsprobleme, Probleme mit Mitarbeitern, Kunden, Probleme bei Projekten, in Teams, Mobbing oder eine Anzahl anderer Themen begleiten uns oft. Ein objektives Betrachten solcher Systeme lässt ein bestimmtes Verhaltensmuster erkennen, das zu Konflikten in all unseren weiteren Beziehungen, sprich Systemen (Person, Familie, Betrieb, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Vorgesetzte,...) führt.
Probleme und Konflikte können auf einer unbewussten Ebene vergraben sein. Wir drehen uns im Kreis. Eine Lösung scheint oft unmöglich.

Bei der Systemaufstellung werden stellvertretend für ihre Systemmitglieder
(z.B. Firmenmitglieder, Marketingkomponenten, Erfolg, Gewinn, Produktinnovation, Firmenzweck, Kunden, mögliche Kunden, Lieferanten, Eigentümer, Familie......) andere Personen (oder wenn keine Personen vorhanden Gegenstände etc.) in einem Raum aufgestellt. Die Aufstellung lässt eine bestimmte Konstellation erkennen. An dieser Konstellation wird gearbeitet.
Dem Teilnehmer wird ein inneres Bild bewusst.
Die Bedeutung und Sinnhaftigkeit von Konflikten werden erkannt und verstanden.
Ein neues Bild wird erarbeitet und dieses birgt Lösungen in sich.
Transformation von Problemen stellt sich ein - verhärtete Standpunkte lassen sich aufweichen -
Es entsteht Klarheit und ein tiefes Verständnis für sich und die anderen und das dynamische Geschehen im System.
Qualitativer und quantitativer Erfolg stellt sich ein !
Mut zur Veränderung ist Voraussetzung für diese Arbeit.

 

Einzeltraining für eine Person mit einem Coach: € 175

sämtliche Honorare zuzüglich Diäten und Fahrtspesen.

Seminare auf Anfrage unter 0043 (0)650 8109066